Haben Sie Interesse an BIM. Oder Sie wissen um den Mehrwert einer durchgängigen Planung. Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne. Ihr Ansprechpartner bei uns im Haus ist Herr Erhard Stäblein.

„Wir leben im Zeitalter der Digitalisierung, und das bedeutet, alles was digitalisierbar ist, wird auch digitalisiert werden.“ Angela Merkel, Bundeskanzlerin

Wir nutzen und beschäftigen uns sehr intensiv mit der Einführung von Building Information Modeling (BIM) im Planungs- und Bauprozess. Wir sehen hier ein großes Potential für den Planungs- und Bauablauf. 

Die Digitalisierung der Baubranche führt zu massiven Veränderungen in den Organisationen und Wertschöpfungsketten. Nach langem technologischem Stillstand stehen wir vor einem Innovationsschub in unserer Bau- und Immobilienwelt. So können zum Beispiel Baufirmen von der Kalkulation über Personaleinsatz, Terminplanung, Materialdisposition und Abrechnung mit dem BIM-Modell arbeiten. Bei Bedarf wird das Modell während der Bauphase aktualisiert, so dass immer der aktuelle Planstand zur Verfügung steht. Die Voraussetzungen durch Programme und Schnittstellen sind geschaffen. Bei der aktiven Umsetzung sehen wir uns in der Pflicht.  Die Methoden der Bauplanung müssen sich ändern, um wirtschaftlicher, schneller und besser zu werden.

Vielfältig sind die Herausforderungen bei der Umsetzung von Bauprojekten. Ursprung vieler Probleme ist eine nicht abgeschlossene und nicht koordinierte Planung.

Alle Planungsbeteiligte arbeiten am gleichen Modell.

 

 

Mit einem in der Planungsphase erstellten, koordinierten und geprüften Modell, können Sie beruhigt mit der Ausführung starten. Die Pläne für die Baustelle sind eine Ableitung aus dem Modell ebenso wie die Massen, die sowohl für die Angebote als auch für die Abrechnung benötigt werden. Ausführende Firmen nutzen zunehmend BIM, um die Arbeitsabläufe auf der Baustelle zu koordinieren und zu optimieren. Komplizierte Montagesituationen lassen sich am Modell darstellen und verstehen. Die Größe der Maßnahme spielt hierbei keine Rolle. 

(Gerade in einer Zeit, in der das Geschäft boomt, sieht man keine Notwendigkeit für Veränderungen. Welche Auswirkungen ein solches Handeln haben kann, erkennt man derzeit an den Problemen der Autoindustrie.)

In den vergangenen Jahren haben wir uns, auf Grundlage unserer langjährigen Erfahrung im Modellieren von 3D-Gebäuden, mit viel Engagement dem Thema „Building Information Modeling (BIM)“ gewidmet. Ob als Berater oder als aktives Mitglied in Ihrem Planungsteam - wir sind, durch unsere erarbeite Kompetenz, ein interessanter Ansprechpartner für Sie und Ihr Unternehmen geworden.

Für mehr Informationen verweisen wir Sie gerne auf die Homapage der BIMPLUS Seite der Allplan GmbH (Nemetschek Group) https://www.bimplus.net/

Anschrift


S2 Generalplaner GmbH & Co.KG

Schloss 4
88447 Warthausen

+ 49 7351 37 419 0   /   home@s2gp.de

 


S2 Generalplaner GmbH & Co. KG

Schloss 4
88447 Warthausen

(Standort Warthausen)

 


S2 Generalplaner GmbH & Co. KG

Hörvelsinger Weg 23/1
89081 Ulm

(Standort Ulm)